abraten


abraten
отговаривать ( jemandem von et. к-о от Р); ich rate davon ab не советую делать этого

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "abraten" в других словарях:

  • abraten — V. (Mittelstufe) jmdm. raten, etw. nicht zu tun Beispiele: Der Arzt hat mir von dieser Reise abgeraten. Ich rate dir davon ab, diesen Film zu sehen …   Extremes Deutsch

  • abraten — ạb·ra·ten (hat) [Vi] (jemandem) (von etwas) abraten jemandem empfehlen, etwas nicht zu tun ↔ jemandem zuraten: jemandem von einer Reise, einem Plan abraten; Da kann ich nur abraten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abraten — ausreden; abhalten; abreden; dissuadieren (veraltet); abbringen * * * ab|ra|ten [ apra:tn̩], rät ab, riet ab, abgeraten <itr.; hat: empfehlen, etwas nicht zu tun /Ggs. zuraten/: ich habe ihr [von der Reise] dringend abgeraten. Syn.: ↑ ausreden …   Universal-Lexikon

  • abraten — abbringen, abmahnen, abreden, ausreden, warnen, zurückhalten; (geh.): widerraten. * * * abraten:abreden·widerraten♦gehoben:abmahnen abratenabbringenvon,abreden,ausreden,warnen,zubedenkengeben,entmutigen;geh.:widerraten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abraten — avrode …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abraten — ạb|ra|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • warnen — Alarm geben; Alarm schlagen; aufzeigen; Alarm auslösen; alarmieren * * * war|nen [ varnən] <tr.; hat: a) mit aller Deutlichkeit auf eine Gefahr, eine Schwierigkeit aufmerksam machen, hinweisen: die Bevölkerung vor einem Betrüger warnen; ich… …   Universal-Lexikon

  • Bericht des Pilgers — Ignatius von Loyola (1491–1556) Der Bericht des Pilgers ist ein geistlicher Text des Gründers des Jesuitenordens, Ignatius von Loyola. Gedrängt von seinen Mitbrüdern, ihnen ein geistliches Erbe zu hinterlassen, schaut er gegen Ende seines Lebens… …   Deutsch Wikipedia

  • dringend — anflehend; inständig; vordringlich; vorrangig; eilig; pressant; zeitkritisch; höchste Eisenbahn (umgangssprachlich); händeringend; spornstreichs; drastisch; …   Universal-Lexikon

  • Genuss — Verbrauch; Freude; Gaudi (umgangssprachlich); Belustigung; Spass (österr.); Entzücken; Fez (umgangssprachlich); Begeisterung; Vergnügen; …   Universal-Lexikon

  • ausreden — zu Ende sprechen; abraten; abhalten; abreden; dissuadieren (veraltet); abbringen * * * aus|re|den [ au̮sre:dn̩], redete aus, ausgeredet: 1. <itr.; hat zu Ende sprechen: lass sie doch ausreden. 2. <tr.; …   Universal-Lexikon

Книги